Datenschutzerklärung
Wir begrüßen Sie auf unseren Webseiten und freuen uns über Ihr Interesse.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten Ihres Besuchs zu welchen Zwecken verwendet werden.

Was sind personenbezogene Daten?
Der Begriff der personenbezogenen Daten ist in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) definiert. Danach sind „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.


Datenverwendung
Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Beim Aufruf unserer Webseite werden einige Informationen übertragen, wie Ihre IP-Adresse. Sie geben auch Auskunft über das genutzte Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet, etc.), den verwendeten Browser (Internetexplorer, Safari, Firefox, etc.), den Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website, den sog. Referrer und übertragenen

Datenmengen.

Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Außerdem wird auch nachträglich keine Identifikation durch Zusammenführung von Daten möglich sein, da eine solche Zusammenführung nicht stattfindet. Allerdings behalten wir uns vor, bei begründetem Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung diese Daten nachträglich zu überprüfen. Die Speicherung ist außerdem erforderlich, um ein ordnungsgemäßes Funktionieren unserer Website sicherzustellen. Sie dient darüber hinaus der Optimierung und der Sicherheit unserer Systeme. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse der Datenspeicherung gem. Art. 6 Abs. 1 lt. f DSGVO.


Cookies
Unsere Website verwendet Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. In diesem Zweck liegt auch unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO. Ein Cookie ist eine Textdatei, die in der Regel keine persönlichen Daten enthält. Das Cookie wird über einen Web- Server zu Ihrem Web- Browser gesendet und von Ihm gespeichert. Wenn ein Browser vom Server eine Seite anfordert, ist es dem Server wegen des Cookies möglich, den Browser wieder zu erkennen.
Wir benutzen hauptsächlich „Session Cookies“. Ein „Session Cookie“ ist ein Cookie, das mit dem Ende der Sitzung gelöscht wird.
Man kann im Browser einstellen, dass man über das Setzen von Cookies informiert wird und Cookies nur im Einzelfall erlaubt. Außerdem kann man die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wenn sie das Setzen von Cookies blockieren, werden Sie nicht alle Funktionen unserer Website benutzen können.


Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.


Kontakt
Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.
Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte senden Sie hierfür eine E-Mail an: dataprivacy@nemak.com


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs.1 S.1 lit. a DSGVO.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO.
Wir werden Ihre Daten, die wir im Rahmen der Kontaktaufnahme erhalten haben, löschen, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr benötigt werden.

 

Newsletter
Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, auf der Sie den Newsletter erhalten möchten. Die Versendung des Newsletters erfolgt nur mit ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Nach Eingabe Ihrer E-Mail erhalten sie eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Die Versendung des Newsletters erfolgt nur nach einer ausdrücklichen Bestätigung durch Klick auf einen in der Bestätigungs-E-Mail hinterlegten Link (sog. Double-Opt-In). Wir verarbeiten Ihre E-Mail Adresse nur zum Zweck der Zustellung des Newsletters, Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO.
Ihre E-Mail Adresse wird so lange gespeichert, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Selbstverständlich haben Sie das Recht, jederzeit die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen und sich vom Newsletter abzumelden. Hierzu klicken Sie bitte auf die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter oder senden Sie eine E-Mail an dataprivacy@nemak.com“

 

Bewerbung
Sie können sich auch auf elektronischem Wege bei unserem Unternehmen bewerben. Ihre Angaben werden wir selbstverständlich ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden und nicht an Dritte außerhalb des Nemak Konzerns weitergeben. Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Einwilligungserklärung im Bewerbungsprozess und die Datenschutzerklärung innerhalb unseres Bewerbermanagement-Systems (Successfactors).
Keine Datenübermittlungen an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.


Sicherheit
Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.


Ihre Rechte
Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus steht Ihnen unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), das Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO), das Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO) und das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).


Sie haben unbeschadet dieser Rechte und der Möglichkeit einer Geltendmachung eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs, jederzeit die Möglichkeit, Ihr Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, geltend zu machen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt (Art. 77 DSGVO).
Bitte richten Sie Ihre Anfragen an:
dataprivacy@nemak.com


Verantwortlicher 

Die Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die Hier eintragen: Das für die Webseite verantwortliche Unternehmen. NEMAK SAB de CV Libramiento Arco Vial Km. 3.8, García, Nuevo León C.P. 66000 Telephone: +52 81 87485200 Telefax: +52 81 87485210 Web: www.nemak.com Nemak S.A. is represented by: Armando Tamez Commercial Register: 14723*9 - Tax I.D. (RFC): TNE940608HS5

 

Bitte geben Sie Ihre E- Mail- Adresse an, damit wir Sie Ihnen den Link zur Job Position senden können. Ein größerer Bildschirm ist erforderlich, bitte öffnen Sie die E-Mail in einem Full-Scale-Gerät.
In order to improve your experience on the site, full scale device is required
OK

Datenschutzerklärung 
Wir begrüßen Sie auf unseren Webseiten und freuen uns über Ihr Interesse. 
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten Ihres Besuchs zu welchen Zwecken verwendet werden.

Was sind personenbezogene Daten?
Der Begriff der personenbezogenen Daten ist in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) definiert. Danach sind „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.


Datenverwendung
Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Beim Aufruf unserer Webseite werden einige Informationen übertragen, wie Ihre IP-Adresse. Sie geben auch Auskunft über das genutzte Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet, etc.), den verwendeten Browser (Internetexplorer, Safari, Firefox, etc.), den Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website, den sog. Referrer und übertragenen

Datenmengen.

Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Außerdem wird auch nachträglich keine Identifikation durch Zusammenführung von Daten möglich sein, da eine solche Zusammenführung nicht stattfindet. Allerdings behalten wir uns vor, bei begründetem Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung diese Daten nachträglich zu überprüfen. Die Speicherung ist außerdem erforderlich, um ein ordnungsgemäßes Funktionieren unserer Website sicherzustellen. Sie dient darüber hinaus der Optimierung und der Sicherheit unserer Systeme. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse der Datenspeicherung gem. Art. 6 Abs. 1 lt. f DSGVO.


Cookies
Unsere Website verwendet Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. In diesem Zweck liegt auch unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO. Ein Cookie ist eine Textdatei, die in der Regel keine persönlichen Daten enthält. Das Cookie wird über einen Web- Server zu Ihrem Web- Browser gesendet und von Ihm gespeichert. Wenn ein Browser vom Server eine Seite anfordert, ist es dem Server wegen des Cookies möglich, den Browser wieder zu erkennen. 
Wir benutzen hauptsächlich „Session Cookies“. Ein „Session Cookie“ ist ein Cookie, das mit dem Ende der Sitzung gelöscht wird. 
Man kann im Browser einstellen, dass man über das Setzen von Cookies informiert wird und Cookies nur im Einzelfall erlaubt. Außerdem kann man die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wenn sie das Setzen von Cookies blockieren, werden Sie nicht alle Funktionen unserer Website benutzen können.


Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.


Kontakt
Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.
Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte senden Sie hierfür eine E-Mail an: dataprivacy@nemak.com


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs.1 S.1 lit. a DSGVO. 
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO. 
Wir werden Ihre Daten, die wir im Rahmen der Kontaktaufnahme erhalten haben, löschen, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr benötigt werden.

 

Newsletter
Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, auf der Sie den Newsletter erhalten möchten. Die Versendung des Newsletters erfolgt nur mit ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Nach Eingabe Ihrer E-Mail erhalten sie eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Die Versendung des Newsletters erfolgt nur nach einer ausdrücklichen Bestätigung durch Klick auf einen in der Bestätigungs-E-Mail hinterlegten Link (sog. Double-Opt-In). Wir verarbeiten Ihre E-Mail Adresse nur zum Zweck der Zustellung des Newsletters, Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO.
Ihre E-Mail Adresse wird so lange gespeichert, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Selbstverständlich haben Sie das Recht, jederzeit die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen und sich vom Newsletter abzumelden. Hierzu klicken Sie bitte auf die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter oder senden Sie eine E-Mail an dataprivacy@nemak.com“

 

Bewerbung
Sie können sich auch auf elektronischem Wege bei unserem Unternehmen bewerben. Ihre Angaben werden wir selbstverständlich ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden und nicht an Dritte außerhalb des Nemak Konzerns weitergeben. Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Einwilligungserklärung im Bewerbungsprozess und die Datenschutzerklärung innerhalb unseres Bewerbermanagement-Systems (Successfactors).
Keine Datenübermittlungen an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.


Sicherheit
Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.


Ihre Rechte
Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus steht Ihnen unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), das Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO), das Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO) und das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).


Sie haben unbeschadet dieser Rechte und der Möglichkeit einer Geltendmachung eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs, jederzeit die Möglichkeit, Ihr Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, geltend zu machen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt (Art. 77 DSGVO). 
Bitte richten Sie Ihre Anfragen an:
dataprivacy@nemak.com


Verantwortlicher 

Die Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die Hier eintragen: Das für die Webseite verantwortliche Unternehmen. NEMAK SAB de CV Libramiento Arco Vial Km. 3.8, García, Nuevo León C.P. 66000 Telephone: +52 81 87485200 Telefax: +52 81 87485210 Web: www.nemak.com Nemak S.A. is represented by: Armando Tamez Commercial Register: 14723*9 - Tax I.D. (RFC): TNE940608HS5

 

Überblick
Hochwertige Komponenten aus dem Herzen des Baskenlandes

Seit der Akquisition im Jahr 2012 ist das Werk im baskischen Etxebarria im Norden Spaniens Teil des Nemak Konzerns. 2016 feiert das Werk seinen 60.

 

Geburtstag. Nemak Etxebarria spielt eine entscheidende Rolle für die Automobilmärkte der iberischen Halbinsel, sowie Frankreichs und Großbritanniens, die durch den optimalen gelegenen Standpunkt im Baskenland gut erreichbar sind. Außerdem ermöglicht der nahegelegene Hafen in Bilbao den Export nach Übersee.


Eine weitere Besonderheit des Standorts ist das eigene Product Development Center (PDC) vor Ort.


Die am häufigsten gefertigten Produkte in Etxebarria sind Ölwannen und Getriebegehäuse aus Aluminium. Kennzeichnend ist die bevorzugte Herstellung mit dem effizienten HPDC-Verfahren (High Pressure Die Casting).

Produkte & Technologien
Innovation für Nachhaltigkeit

Nemak Etxebarria steht für Perfektion und Innovation im Bereich Ölwannen, Getriebegehäusen, sowie eine Vielfalt an anderen Komponenten.
Die mehrheitlich genutzte, hochmoderne Fertigungstechnologie HPDC (High Pressure Die Casting) erlaubt eine besonders effiziente Produktion nach höchsten Qualitätsstandards.

 

Das verwendete Aluminium wird zu einem großen Teil in der werkseigenen Aluschmelze aus gebrauchtem Aluminium hergestellt- das Recycling ist ein wesentlicher Beitrag des Unternehmens zur Nachhaltigkeit.

 

Als Arbeitgeber weiß Nemak Etxebarria um seine Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter. Deshalb werden regelmäßig Weiterbildungsmaßnahmen angeboten und die Umsetzung der Sicherheitsvorkehrungen intern und extern überprüft.

Kooperation mit Universitäten
Gezielte Förderung von Talenten

Wir bei Nemak wissen, dass es für die Innovationen von morgen der besten Ausbildung von heute bedarf. Unseren zukünftigen Mitarbeitern diese zu bieten hat bei Nemak Priorität. Deshalb investieren wir nicht nur Geld sondern auch viel Zeit und Aufmerksamkeit in unsere Kooperationen mit den örtlichen Hochschulen. Für Interessierte besteht die Möglichkeit, im Unternehmen eine Abschlussarbeit anzufertigen.

 

Das Verschmelzen von Theorie und Praxis liegt uns am Herzen.

 

 

So garantieren wir die Nachhaltigkeit unseres Erfolgs.

Product Development Center
Führende Position in der globalen Weiterentwicklung des Druckgussverfahrens

Nemak Etxebarria nimmt innerhalb der Nemak Gruppe eine führende Position in der Weiterentwicklung des Druckgussverfahrens (HPDC) ein. Hierzu gehören:

  • M-1 technische Ausarbeitung (RFQ Phase)
  • Globale Koordination der HPDC-Anlagen
  • Entwicklung neuer Produkte und Technologien
  • Forschung und Entwicklung
  • Transfer der Entwicklungen und Technologien an andere HPDC-Standorte
  • Technischer Support
  • Training der Ingenieure und Techniker anderer Werke

Unser Ziel ist es, ein global renommiertes, wettbewerbsfähiges und innovatives führendes Unternehmen der Druckgusstechnologie zu werden.

Social Responsibility
In der Region engagiert

Mit rund 500 Mitarbeitern ist Nemak der drittgrößte Arbeitgeber in der Region. Dieser Stellung wird Nemak durch Engagement nicht nur für die Belegschaft, sondern für alle Bürgerinnen und Bürger Etxebarrias gerecht.

 

So freuen wir uns, dass Nemak im Rahmen der 60 Jahr-Feierlichkeiten Sponsor der Baskenlandrundfahrt der Radamateure ist und eine Partnerschaft mit der regionalen Feuerwehr pflegt.

 

Chancengleichheit ist einer der Grundpfeiler unserer Unternehmenskultur.

 

Wir können mit Stolz sagen, dass wir mit 33 Prozent weiblichen Mitarbeitern unseren Equality-plan, als Pionier in der Automobilindustrie, erfolgreich in die Realität umgesetzt haben . 

Kontakt
Kontakt

Nemak Spain

GalarzaPoligono Industrial, 1

48277 Etxebarría, Bizkaia

Spanien

 

Tel.:+34946169000

Mail: nemak.spain@nemak.com

Etxebarría
Hochwertige Komponenten aus dem Herzen des Baskenlandes

Seit der Akquisition im Jahr 2012 ist das Werk im baskischen Etxebarria im Norden Spaniens Teil des Nemak Konzerns. 2016 feiert das Werk seinen 60.

 

Geburtstag. Nemak Etxebarria spielt eine entscheidende Rolle für die Automobilmärkte der iberischen Halbinsel, sowie Frankreichs und Großbritanniens, die durch den optimalen gelegenen Standpunkt im Baskenland gut erreichbar sind. Außerdem ermöglicht der nahegelegene Hafen in Bilbao den Export nach Übersee.


Eine weitere Besonderheit des Standorts ist das eigene Product Development Center (PDC) vor Ort.


Die am häufigsten gefertigten Produkte in Etxebarria sind Ölwannen und Getriebegehäuse aus Aluminium. Kennzeichnend ist die bevorzugte Herstellung mit dem effizienten HPDC-Verfahren (High Pressure Die Casting).

Innovation für Nachhaltigkeit

Nemak Etxebarria steht für Perfektion und Innovation im Bereich Ölwannen, Getriebegehäusen, sowie eine Vielfalt an anderen Komponenten.
Die mehrheitlich genutzte, hochmoderne Fertigungstechnologie HPDC (High Pressure Die Casting) erlaubt eine besonders effiziente Produktion nach höchsten Qualitätsstandards.

 

Das verwendete Aluminium wird zu einem großen Teil in der werkseigenen Aluschmelze aus gebrauchtem Aluminium hergestellt- das Recycling ist ein wesentlicher Beitrag des Unternehmens zur Nachhaltigkeit.

 

Als Arbeitgeber weiß Nemak Etxebarria um seine Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter. Deshalb werden regelmäßig Weiterbildungsmaßnahmen angeboten und die Umsetzung der Sicherheitsvorkehrungen intern und extern überprüft.

Gezielte Förderung von Talenten

Wir bei Nemak wissen, dass es für die Innovationen von morgen der besten Ausbildung von heute bedarf. Unseren zukünftigen Mitarbeitern diese zu bieten hat bei Nemak Priorität. Deshalb investieren wir nicht nur Geld sondern auch viel Zeit und Aufmerksamkeit in unsere Kooperationen mit den örtlichen Hochschulen. Für Interessierte besteht die Möglichkeit, im Unternehmen eine Abschlussarbeit anzufertigen.

 

Das Verschmelzen von Theorie und Praxis liegt uns am Herzen.

 

 

So garantieren wir die Nachhaltigkeit unseres Erfolgs.

Führende Position in der globalen Weiterentwicklung des Druckgussverfahrens

Nemak Etxebarria nimmt innerhalb der Nemak Gruppe eine führende Position in der Weiterentwicklung des Druckgussverfahrens (HPDC) ein. Hierzu gehören:

  • M-1 technische Ausarbeitung (RFQ Phase)
  • Globale Koordination der HPDC-Anlagen
  • Entwicklung neuer Produkte und Technologien
  • Forschung und Entwicklung
  • Transfer der Entwicklungen und Technologien an andere HPDC-Standorte
  • Technischer Support
  • Training der Ingenieure und Techniker anderer Werke

Unser Ziel ist es, ein global renommiertes, wettbewerbsfähiges und innovatives führendes Unternehmen der Druckgusstechnologie zu werden.

In der Region engagiert

Mit rund 500 Mitarbeitern ist Nemak der drittgrößte Arbeitgeber in der Region. Dieser Stellung wird Nemak durch Engagement nicht nur für die Belegschaft, sondern für alle Bürgerinnen und Bürger Etxebarrias gerecht.

 

So freuen wir uns, dass Nemak im Rahmen der 60 Jahr-Feierlichkeiten Sponsor der Baskenlandrundfahrt der Radamateure ist und eine Partnerschaft mit der regionalen Feuerwehr pflegt.

 

Chancengleichheit ist einer der Grundpfeiler unserer Unternehmenskultur.

 

Wir können mit Stolz sagen, dass wir mit 33 Prozent weiblichen Mitarbeitern unseren Equality-plan, als Pionier in der Automobilindustrie, erfolgreich in die Realität umgesetzt haben . 

Kontakt

Nemak Spain

GalarzaPoligono Industrial, 1

48277 Etxebarría, Bizkaia

Spanien

 

Tel.:+34946169000

Mail: nemak.spain@nemak.com